Autor: Redaktion

HSG Nord-NF verliert unglücklich

(jas) – Die Zuschauer in der Treenehalle sahen eine Partie, die eigentlich keinen Sieger verdient hatte. Dass sich die Hausherren letztlich doch über einen knappen Heimsieg freuen konnten, lag an der individuellen Stärke von Felix Cardel. Mit seinem neunten Treffer 20 Sekunden vor dem Ende sicherte er das 32:31.

Handball-Gezwitscher

Handball-Gezwitscher

Handball-Gezwitscher

Handball-Gezwitscher

Handball-Gezwitscher